Monatsarchive: Februar 2016

Deutschtest bei Gericht…

Heute erhielt ich in einem laufenden Verfahren vor dem AG Mitte vom Gericht folgende Verfügung: Schön ist, dass das Gericht die ganze Zeit von der „Zeugin“ spricht, wo es doch um einen Zeugen geht. Das Gericht hatte außerdem selbst verfügt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mitschuld trotz Geisterfahrt?

Im Strafrechts-Blog habe ich heute über folgenden Fall berichtet: Mein Mandant wollte mit seinem Fahrzeug rechts abbiegen. Auf dem Gehweg neben der Fahrbahn verlief ein Radweg, der auch über die Kreuzung hinweg verlief. Vorbildlich wie er ist, kontrollierte mein Mandant alle Rückspiegel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Brandschaden ja oder nein?

Noch ein Mal etwas zum Kaskorecht: Ich mache für einen Mandanten gegen seine Kaskoversicherung derzeit einen Schaden wegen Beschädigungen aufgrund eines Tiefgaragenbrandes geltend. Das Fahrzeug war in der brennenden Garage abgestellt, kam mit den Flammen aber nicht direkt in Berührung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mehr als von der Kasko gibt’s nicht, richtig? FALSCH!

Bei dieser Problematik geht es um das sogenannte Quotenvorrecht. Worum handelt es sich dabei? Muss sich ein Unfallbeteiligter bei einem Verkehrsunfall einen Mitverschuldensbeitrag (z.B. von 50 %)  anrechnen lassen, neigen viele Geschädigte dazu, den Schaden ausschließlich mit ihrer Vollkaskoversicherung abzurechnen. Rechnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar